Gastronomie

Die Ortsgemeinde Quirnheim bietet ihren Gastronomiebetrieb “Museumsschänke” auf dem Quirnheimer Berg zur Pacht an.

Der Innenbereich fasst ca. 60 und der Außenbereich (Sonnenterrasse) ca. 60-70 Gäste; hier hat man einen schönen Blick in den Pfälzer Wald und auf den Donnersberg. Der Außenbereich ist mit einer elektrischen Markise nahezu überdachbar. Als Inventar stehen u.a. Tische und Stühle, Theke mit Barhocker, Zapfstelle, große Küche: ein Handwaschbecken, zwei Hängeschränke, eine Bratplatte, eine Doppelfritteuse und eine bain marie, ein Kühlhaus, Spülküche und Abstellraum zur Verfügung. Der Gastraum wurde 2017 komplett renoviert. WC-Anlage, sowie Behindertentoilette wird zusammen mit dem Museumsverein genutzt.

Die Gaststätte liegt direkt am Ausgang- bzw. Endpunkt von Rad- und Wanderrouten der Region und des Gerstenberges in Quirnheim. Direkt im Anschluss ist das örtliche Motorrad- und Technikmuseum sowie der Segelflugplatz.

Bewerbungen mit Pachtvorstellungen werden erbeten an die Ansprechpartner:    
Ortsbürgermeister Deubert (06359/801680) hl.deubert@hldeubert.de
oder
Beigeordneten Harald Weber (06359/8236167280) weber-quirnheim@t-online.de